Link verschicken   Drucken
 

Hausordnung

Diese Hausordnung gilt für Schüler, Lehrer, Mitarbeiter, sowie Besucher der Schule.  Sie soll das Verhalten in der Schule und auf dem Schulgelände regeln.

  • Wir wollen respektvoll miteinander umgehen und Konflikte vermeiden.
  • Wir befolgen die Anweisungen aller Lehrkräfte und bleiben auf dem Schulgelände.
  • Wir bewegen uns im Schulgebäude, auf dem Schulhof und an der Bushaltestelle so, dass wir uns und andere nicht verletzen.
  • Wir lassen Dinge zu Hause, die andere stören und gefährden können.
  • Mitgeführte Handys sind während des Schulvormittags grundsätzlich auszuschalten.
  • Mit dem Schulmobiliar und allen Arbeitsmitteln bzw. Schulbüchern gehen wir pfleglich um.
  • Im Schulhaus, in der Turnhalle und auf dem Spielplatz achten wir auf Ordnung und Sauberkeit.
  • In der Frühstückspause nehmen alle Schüler geruhsam das Frühstück ein.
  • Die große Hofpause verbringen alle Schüler auf dem Schulhof bzw. im Ruheraum. Ausnahme: Mittagessen im Essenraum.
  • Zu einem guten Zusammenleben an unserer Schule wollen wir alle beitragen, deshalb sorgen wir dafür, dass die Regeln eingehalten werden.
  • Sollte doch einmal etwas schief gehen und wir Fehler gemacht haben, hilft ein „entschuldige bitte“.
  • Für mitgebrachte Dinge, die nicht zum Unterricht gehören oder zur Erfüllung des Bildungs- und Erziehungsauftrages gehören, wird keine Haftung übernommen.

 

Die Schulleitung