Link verschicken   Drucken
 

Schuljahr 2018/ 2019

Ein gigantisches Faschingsfest

 

Fasching

 

Durch unser festlich geschmücktes Atrium zog in diesem Jahr wieder eine altbewährte Tradition. 

 

"Plate - hinein, Naturgrundschule - hinein, alle Lehrer - nach Haus" 

 

Mit diesem scherzhaften Gruß wurden unsere Prinzessinnen, Polizisten, Clowns, Geister, Hexen, Indianer und viele mehr von dem Banzkower Carnevalclub, der uns mit seiner Garde und dem Elferrat besuchte, in Empfang genommen. Am Rosenmontag stand der Schultag ganz unter dem Motto: tanzen, spielen und Spaß haben. Tolle Kostüme wurden kreiert und sorgten für ein farbenfrohes Fest. Unsere Kinder durften die Schule neu entdecken und im Fotostudio diesen besonderen Moment mit Freunden festhalten, im Standesamt den Bund der freund- schaftlichen Ehe eingehen, auf dem Schulhof eine endlos Polonaise bilden und viele spannende Faschingsspiele ausprobieren. Es war für alle ein toller und besonderer Tag, der uns noch sehr lange in Erinnerung bleiben wird.

 

Fasching        Fasching

 


 

Sport frei

 

Schulmeisterschaften

 

Die sportliche Betätigung und der Spaß am Spiel wird bei uns immer groß geschrieben.

 

So fanden auch in diesem Jahr kurz vor den Winterferien unsere Schulmeisterschaften im "Zweifelderball", "Ball über die Schnur" und "Basketball" an. An unsere jeweilige Klassenstufe angepasst, durften alle zeigen, was sie schon können und ihren Teamgeist innerhalb der Klasse stärken. Den Beginn machten unsere ganz Kleinen beim "Zweifelderball". Mit viel Freude und großem Einsatz setzte sich die Klasse 1a durch und gewann den begehrten Pokal. Die Zweitklässler standen sich beim "Ball über die Schnur" - Spiel gegenüber. Durch große Einsatzbereitschaft und viel Kampfgeist hat die Klasse 2a in diesem Jahr alle anderen hinter sich gelassen und den Sieg errungen. Die Großen wagten sich an die Wettbewerbe im "Basketball". Hier konnten zum einen die Klasse 3a und zum anderen die Klasse 4b die spannenden Spiele für sich entscheiden. Im nächsten Jahr heißt es dann für alle wieder den Kampf um die Pokale aufzunehmen oder zu verteidigen. 

 

Sieger Klasse 1a          Sieger Klasse 2a

 

Sieger Klasse 3a          Sieger Klasse 4b

 


Das war ganz großes Theater

 

Theater

 

Plötzlich hat sich unser Atrium an unserem letzten Schultag vor den Weihnachtsferien vollkommen verändert. Es war nahezu verzaubert!

 

Neben unserem wunderschönen Weihnachtsbaum stand ein märchenhaftes Bühnenbild. Die ersten Kinder rätselten schon voller Aufregung, welches Theaterstück einiger Eltern und Lehrer sie wohl in diesem Jahr erwarten würde. 

Leises flüstern, gespannte Blicke und große Erwartung machten sich unter den Schülerinnen und Schülern breit. 

"Frau Holle" sorgte dafür, dass alle in die Märchenwelt entführt wurden. Der große Applaus und die begeisterten Rufe der Kinder zeigten den Schauspielern, wie gut alles gelungen ist und wie verzaubert alle waren. 

 

Wir bedanken uns ganz herzlich für ein unglaubliches Bühnenbild, eine tolle Aufführung und den unermüdlichen Einsatz unserer Darsteller. 

 

Theater

 


 

Morgendliches Adventssingen

 

Adventssingen        Adventssingen
 

An jedem Montagmorgen treffen sich alle Schülerinnen und Schüler zum Adventssingen. Der Tannenbaum erstrahlt in seinem Glanz, die Lichter werden gedimmt und alle sind ganz gespannt, welche schönen Weihnachtslieder von den jeweiligen Klassen vorgesungen werden. Und so starten wir stimmungsvoll in die Vorweihnachtszeit.

 


 

Unser vorweihnachtlicher Adventsnachmittag

 

Adventsnachmittag

 

Adventsnachmittag    Adventsnachmittag

Adventsnachmittag    Adventsnachmittag

 

Wie jedes Jahr, trafen sich am Donnerstag vor dem 1. Advent unsere Schülerinnen und Schüler sowie zukünftige Erstklässler mit ihren Eltern zum gemeinsamen Adventsnachmittag. Das Atrium erstrahlte durch den wunderschön geschmückten Weihnachtsbaum und die vielen kleinen Lichter in neuem Glanz.

Zur Begrüßung traten unsere Zweitklässler mit einer tollen Darbietung ihres Weihnachtsprogramms auf. Somit wurden unsere Gäste weihnachtlich eingestimmt, bevor sich jeder den zahlreichen Aktivitäten und Köstlichkeiten hinter den Klassentüren widmen konnte.

Ob beim Plätzchen backen, Baumschmuck herstellen, kreativen Sägen, Basteln in verschiedenen Formen, Kerzen marmorieren oder im Weihnachtspostamt - überall herrschte rege Betriebsamkeit.

Wem es nach all den vielen Eindrücken nach etwas Gemütlichkeit stand, besuchte die hauseigene Cafeteria. Aber auch Grillwürstchen und andere Leckereien standen bereit.

Das alles wird jedes Jahr mit großem Engagement durch unsere Eltern, Lehrer und Erzieher vorbereitet. Wir bedanken uns für diesen kreativen und doch besinnlichen Nachmittag und wünschen allen eine gemütliche und kuschelige Vorweihnachtszeit.

 

 


KNAX-Sportfest in Parchim

 

KNAX

Eine super Auswahl unserer kleinen und großen Sportler verschaffte uns in diesem Jahr bei den KNAX-Sportspielen in Parchim einen tollen 6. Platz.

Alle haben ihr bestes gegeben und wir können sehr stolz darauf sein, dass unsere Kinder an diesem Samstag die geringste Fehlerquote aller Teilnehmer aufwiesen.

Ein großer Dank geht an Frau Wagner, die unsere Kinder mit Hilfe von Frau Weikinn nicht nur toll vorbereitet hat, sondern auch vor Ort für alle da war und ihre Schützlinge kräftig angefeuert hat. Ebenso freuen wir uns jedes Jahr über die Unterstützung einiger Eltern - Danke!

 


 

Unser Sponsorenlauf

Auf die Spiele - fertig, los!

 

WIR SAGEN DANKESCHÖN!

 

In diesem Jahr fand traditionell auf dem heimischen Sportplatz
unser 3. Sponsorenlauf statt.

 

Unsere Schülerinnen und Schüler sowie einige sportliche Eltern haben mit der Unterstützung ihrer jeweiligen Sponsoren einen unglaublichen Betrag von

 

3.625,00 €

 

erlaufen.

 

Wir sind sehr begeistert von diesem tollen Ergebnis und freuen uns alle schon riesig darauf sowohl unsere Spielecke als auch einige VHS-Angebote mit neuen Spielgeräten ausstatten zu dürfen.

 

Sponsorenlauf_01Sponsorenlauf_02

 

 

 

 

 

 

 

 


Sponsorenlauf_03

Sponsorenlauf_04

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sponsorenlauf_05

Sponsorenlauf_06

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sponsorenlauf_07

Sponsorenlauf_08

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sponsorenlauf_09

Sponsorenlauf_10

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Danke, für diesen schönen und erfolgreichen Nachmittag!

 


 

Einschulung 2018

 

Der Große Tag für unsere Kleinen war auch in diesem Jahr wieder ein ganz besonderes Erlebnis.

 

56 Kinder wurden durch Frau Radke, den Bürgermeister Ronald Radscheidt und ihre Klassenlehrerinnen Frau Blumenthal, Frau Lüttig und Frau Böwe am 18. August 2018 feierlich in den Kreis unserer Schule aufgenommen.

Voller Aufregung und Neugierde verfolgten die Kinder und ihre Gäste das Programm der Drittklässler. Anschließend haben die Mädchen und Jungen ihre erste Unterrichtsstunde gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin erlebt. 

Liebevoll hergerichtete Klassenräume, ihre ersten Schulbücher und andere kleine Überraschungen warteten hier auf sie bis alle dann endlich die heißersehnten Schultüten von ihren Eltern in Empfang nehmen konnten.

 

Wir wünschen unseren Erstklässlern eine erlebnisreiche, schöne und erfolgreiche Grundschulzeit.

 

Klasse 1a mit Frau Blumenthal

Klasse 1a mit Frau Blumenthal

 

Klasse 1b mit Frau Lüttig

Klasse 1b mit Frau Lüttig

 

Klasse 1c mit Frau Böwe

Klasse 1c mit Frau Böwe

 

Copyright by Zeitungsverlag Schwerin GmbH & Co. KG